Damentörns

PDF-Version

Segeltörn nur unter Damen mit weiblicher Skipperin !

 

Wieso nur Frauen : Weil wir dann unter uns sind ,tun und lassen können was wir wollen. Selbst mal Hand anlegen und Helfen beim Segeln ohne dass sich ein Mann vordrängt .

Und man sich mal wenn man will ganz ohne alles bräunen lassen kann und keiner hinstarrt :)

Einfach mal Abschalten, die Seele baumeln lassen , kein Stress mit der Törnplanung -wir fahren einfach soweit wir Lust haben und das wird zusammen bestimmt und das jeden Tag neu .

Gesucht sind gesellige Damenrunden ob Junggesellinnenabschied oder Stammtischrunde die mal aufs Meer wollen .

PS Ich kann garantieren dass niemandem schlecht wird darauf nehmne wir Rücksicht und in dem Falle sind wir sofort irgendwo an Land ,dann ist der Spuk sofort vorbei .

In dieser Runde wird nicht auf Teufel komm raus gesegelt ,man hat viel Zeit zum Sonnen, Schwimmen ,Geniessen .

 

Einige Fragen die immer wieder gern auftauchen :

Man kann in Kroatien auch mit Euro bezahlen aber wir welcheln uns auch Kuna um in normalen Lebensmittelläden zahlne zu können.

Man muss nicht segeln können , man muss wenn man nicht will auch nicht mithelfen ,ausser wenn an Bord gedocht wird dann hat jeder seinen Teil beizutragen ob Kochen oder Abwasch !

Kleidung : wird nicht viel benötigt ,einfach bequeme Kleidung in erster Linie Bedezeug, T-shirt und kurze Hosen ,wir gehen auf keine Dinnerparties :)

Muss ich extra was kaufen ( Schuhe ,Ölzeug ) fürs Segeln - nein auf gar keinen Fall man nimmt das mit was man zuhause hat , Schuhe mit hellen Sohlen, Regenzeug vom Wandern oder Radfahren .

Preis pro Person in der Doppelkoje ca. 400-500 euro die Woche je nach Saison plus ca. 300 euro für die Bordkasse .

Segelgebiet : Zadar ,Kornaten und Sibenik-Krka Wasserfälle

 

Ich freue mich auf eure Fragen

 

Skipperin Patrizia Reschreiter